Renovierungsbedarf

Malerkreppband
Abdeckmaterial
Trittschalldämmung
Dampfbremsfolie
Seite 1 von 1
Positionen 1 - 9 von 9

  • ArtNr: BB 9012
  • Verfügbarkeit:: 1 - 2 Arbeitstage
  • Maße: 140 x 330 mm
  • Stärke: 25 my
ab 3,50 € *
Mehr Produktdetails anzeigen
  • ArtNr: BB 4030
  • Verfügbarkeit:: 1 - 2 Arbeitstage
  • Maße: 4 x 2,5 m (10 m²)
  • Stärke: 12 my
ab 1,32 € *
0,13 € pro m²
Mehr Produktdetails anzeigen
  • ArtNr: BB 4031
  • Verfügbarkeit:: 1 - 2 Arbeitstage
  • Maße: 4 x 5 m (20 m²)
  • Stärke: 12 my
ab 3,00 € *
0,15 € pro m²
Mehr Produktdetails anzeigen
  • ArtNr: BB 4032
  • Verfügbarkeit:: 1 - 2 Arbeitstage
  • Maße: 4 x 5 m (20 m²)
  • Stärke: 80 my
ab 9,70 € *
0,49 € pro m²
Mehr Produktdetails anzeigen
  • ArtNr: BB 9010
  • Verfügbarkeit:: 1 - 2 Arbeitstage
  • Farbe: weiß
  • Material: 100% Polypropylen
ab 7,75 € *
Mehr Produktdetails anzeigen
  • ArtNr: BB 9011
  • Verfügbarkeit:: 1 - 2 Arbeitstage
  • Farbe: weiß
  • Material: 100% Polypropylen
ab 7,75 € *
Mehr Produktdetails anzeigen
  • ArtNr: BB 2590
  • Verfügbarkeit:: 1 - 2 Arbeitstage
  • Maße: 55 cm x 33 m
  • Farbe: transparent
ab 3,85 € *
0,12 € pro m
Mehr Produktdetails anzeigen
  • ArtNr: BB 2690
  • Verfügbarkeit:: 1 - 2 Arbeitstage
  • Maße: 30 cm x 25 m
  • Farbe: braun
ab 8,45 € *
Mehr Produktdetails anzeigen
  • ArtNr: BB 2790
  • Verfügbarkeit:: 1 - 2 Arbeitstage
  • Grammatur: 75 g/m²
  • Maße: 2,20 x 1,20 m
ab 7,15 € *
Mehr Produktdetails anzeigen

Alles neu. Mit den passenden Hilfsmitteln.

Du planst Deinen Umzug in eine neue Bleibe? Dann stehen sicherlich auch Renovierungen an. Denn du willst Deinem Heim Deinen ganz eigenen Charme verleihen. Und genau das erfordert Planung und das richtige Material – um Zeit zu sparen und die Nerven zu schonen. Wir unterstützen Dich dabei und bieten Dir eine große Auswahl verschiedener Produkte an. Damit Du Dein Zu Hause nach deinen Wünschen gestalten kannst. Und Dich schon beim Umbauen wohlfühlst.

Was kannst Du selbst renovieren?

In den neuen vier Wänden steht so einiges auf dem Plan. Für einige Arbeiten solltest Du Dir Unterstützung von Profis holen, viele Sachen kannst Du aber auch selbst auf den neuesten Stand bringen. Streichen, Tapezieren und Bodenbelege – mit etwas Geschick, den richtigen Hilfsmitteln und Materialien sparst Du Dir Kosten und baust Dir mit den eigenen Händen Dein individuelles Zuhause.

Was brauchst Du zum Renovieren?

Beim Streichen und Tapezieren geht es darum, Boden und Möbel vor Verunreinigungen und Schäden zu schützen. Außerdem beschleunigst Du die Arbeiten, wenn Du weniger darauf achten musst, etwas dreckig zu machen. Auch die Reinigung der Räume fällt auf diese Weise kürzer aus. Deshalb sind Produkten zum Abkleben und Abdecken die wichtigsten Helfer.

Wenn Du neuen Boden verlegen möchtest, raten wir Dir dazu, dafür die Grundlage zu legen. Du solltest Laminat und Co. vor Feuchtigkeit aus Fundament und Unterkonstruktion schützen, damit der Bodenbelag unversehrt bleibt. Außerdem möchtest Du effektive Dämmung verlegen, die nicht nur die Nachbarn vor Trittgeräuschen bewahrt, sondern auch Dir beim Heizen hilft.

Malerkrepp

Sauberes und genaues Auftragen von Farbe? Funktioniert am besten mit abgeklebten Flächen. Denn auf diese Weise bleibt die Farbe genau da, wo sie auch wirklich hinsoll. Gleichzeitig hilft es dir dabei Abdeckmaterialien zu fixieren. Das freut Deinen Boden aber auch die Helfer*innen, denn ein Verrutschen ist dadurch fast ausgeschlossen.

Welche Vorteile das Malerkrepp noch hat, wie du es am besten verwendest und welche verschiedenen Produkte wir im Sortiment haben, erfährst du hier!

Abdeckmaterial

Lästige Farbspritzer, Schäden oder Verschmutzungen verhindern? Dann helfen Dir Abdeckmaterialien. Sie schützen dein Hab und Gut und den Boden in Deinen vier Wänden während der gesamten Umbauzeit. Sie saugen Flüssigkeiten auf, halten Staub von empfindlichen Gegenständen fern und erleichtern das Arbeiten und die Reinigung, was sich auch positiv auf den Zeitaufwand auswirkt.

Du möchtest mehr über Abdeckvlies, -folie oder -papier wissen? Dann wirf doch einen Blick auf unsere Produktübersicht und finde mehr darüber heraus!

Trittschalldämmung

Hast Du Dich schon einmal bei Deinen Nachbarn beschwert, weil das Herumlaufen sehr laut war? Dann solltest Du es besser machen! Und auf effektive Trittschalldämmung setzen. Diese verhindert nicht nur, dass Geräusche auf andere Räume übertragen werden, sie schützt den verlegten Fußboden von unten und gleicht Unebenheiten im Untergrund zuverlässig aus. Gleichzeitig hilft eine gute Trittschaldämmung bei der Wärmeisolation.

Du hast bereits eine Idee, welche Trittschalldämmung für Dich in Frage kommt? In unserem Sortiment findest Du das richtige Produkt – oder lässt Dich einfach inspirieren.

Dampfbremsfolie

Ob mineralischer Untergrund oder auch Fußbodenheizung – unter Deinem Bodenbelag kann Feuchtigkeit entstehen. Und das würde Schäden verursachen, die Du nicht so leicht reparieren kannst. Die Lösung? Eine Dampfbremsfolie. Diese verlegst Du einfach unter Kaminat, Parkett und Co. und verhinderst, dass Feuchtigkeit aufsteigt. Das Ergebnis: Ebener Boden, an dem du lange Freude haben wirst.

Du möchtest mehr über Dampfsperren wissen? In unserer Produktübersicht haben wir Dir die wichtigsten Tipps und Tricks zusammengestellt – und viele interessante Produkte im Angebot!

Schutzkleidung

Jetzt kennst du alle Produkte, die deine Wohnung, deine Möbel und sogar deine Nachbarn schonen. Aber was ist mit dir und deinen Helfer*innen? Auch ihr wollt beim Renovieren sicher vor Farbe, Staub und anderen Überraschungen sein. Die richtige Schutzkleidung schafft dabei Abhilfe. Ihr seid bestens vorbereitet für die Renovierungsarbeiten und schützt sowohl Kleidung als auch Haut und Haare.

Du weißt bereits, welche Schutzkleidung du für Deine Renovierung brauchst? Dann schlage direkt in unserem Shop zu!

Onkel Jens‘ Tipp

Denk dran!

Renovieren kann kostspielig sein, wenn Du es von Profis machen lässt. Ob Fliesenleger*in, Elektriker*in oder Sanitärspezialist*in – für die eine oder andere Arbeit wirst Du Unterstützung von Fachleuten benötigen. Vieles kannst Du aber auch selbst machen und eine Menge Geld sparen.

Beim Streichen und Tapezieren von Wänden berechnen Handwerksunternehmen je nach Größe des Raumes Summen in vierstelliger Höhe. Gleiches gilt für Böden und andere Innenausbauten. Deshalb lieber selbst Hand anlegen. Und dabei eine goldene Regel beachten: Starte immer mit den Hauptbereichen des Wohnraumes. So kannst Du den Raum im Worst-Case zumindest teilweise nutzen, während Du woanders weiter renovierst.