Rufen Sie uns gerne an!
0421 - 878 309 544
Mo-Do8.00-17.00
Freitag8.00-16.00
  • Versandkostenfrei ab 100 €
  • 5 % Neukundenrabatt
  • Schnelle Lieferzeiten

Stahlrohr-Sackkarre 250 kg mit Gleitkufen

Artikelnummer:
sk-710.005

Verpackungseinheit:
1 Stück

Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
1 - 3 Werktage

ab 124,95 €
Mengenstaffel:
ab Stk Stückpreis
1 139,59 €
5 124,95 €

Anzahl
ab 124,95 €*
ab 124,95 € pro Stk

Produktinformationen

Farbe: blau
Traglast: 250 kg
  • stabiles und pulverbeschichtetes Rohrgestell
  • Sicherheitsgriffe aus Kunststoff
  • auswechselbare Kunststoffgleitkufen, optimaler Schutz, komplett um die Biegung des Rohres geführt
  • Luftbereifung auf Stahlfelge mit Präzisionsrillenkugellager
  • 5 Jahre Garantie
  • Selbstabholung nicht möglich

Frage zum Produkt

Sie haben noch offene Fragen zu diesem Produkt?
Gerne beantworten wir diese persönlich über die 0421 - 878 309 544 oder schreiben Sie uns eine kurze Nachricht:


Kunden kauften dazu folgende Produkte

Unsere Top-Angebote

Stahlrohr-Sackkarre 250 kg mit Gleitkufen

Das universelle Transportmittel

Egal ob Waschmaschine oder Bücherkarton, sobald das Transportgut ein gewisses Gewicht überschreitet, kommt man um eine Sackkarre kaum herum. Stahlrohr-Sackkarren haben dabei den Vorteil, durch ihr Eigengewicht und die robuste Bauweise die volle Kontrolle auch beim Schieben der schwersten Gegenstände zu bieten. Das macht sie zum universellen Begleiter eines jeden Umzugs. Darüber hinaus verfügt diese Variante zusätzlich über auswechselbare Kunststoffgleitkufen, die bei Treppen geradezu unabdingbar sind. Denn durch die Möglichkeit, Stufen hinunter- oder hinaufzugleiten, sorgen sie für die nötige Stabilität, sodass Sie sowohl das Hochreißen als das Fallenlassen von Stufe zu Stufe vermeiden können.

Höchste Stabilität in allen Details

Das komplett verschweißte und pulverbeschichtete Rohrgestell ist nahezu unkaputtbar, weshalb wir 5 Jahre Garantie bieten. Zur Robustheit tragen auch die Stahlfelgen und die hochwertigen Kugellager der Luftbereifung bei. Außerdem sind die Gleitkufen komplett um die Biegung des Rohres geführt und bieten so optimalen Schutz für sowohl Karre als auch Transportgut. Die Stahlrohre, an denen die Gleitkufen befestigt sind, sind bei anderen Modellen nicht vorhanden und haben eine doppelte positive Auswirkung. Denn sie gehen unmittelbar in die Sicherheitsgriffe aus Kunststoff über, wovon sowohl Handlichkeit als auch Statik der Karre profitieren.

Erleichtertes Arbeiten durch Hebelwirkung

Die Luftbereifung der Sackkarre trägt ebenfalls zur Stabilität bei. Durch ihren leicht federnden Effekt gleicht sie ungewollte Bewegungen und Unebenheiten unmittelbar aus. Grundsätzlich zeichnen sich Sackkarren ja dadurch aus, dass ihre Ladefläche sich sehr nah am Boden befindet, so natürlich auch bei diesem Modell. So können schwere Lasten bereits durch geringes Anheben verladen werden. Gegebenenfalls ist gar kein Heben erforderlich, etwa wenn das Transportgut über Füße verfügt. Wie bei all unseren Stahlrohr-Sackkarren sind übrigens auch bei diesem Modell die Räder durch Stahlplatten von der Ladefläche abgetrennt, ein unverzichtbares Detail zur Vermeidung von Unfällen!